0931 3537087

Psychotherapie für Erwachsene in unserer Ambuzlanz

Sollten Sie psychotherapeutische Hilfe suchen, können Sie sich an unsere Ausbildungsambulanz wenden (leider können wir als Aus- und Weiterbildungseinrichtung für Psychotherapie nur gesetzlich Versicherte annehmen).

 

Sowohl seelische Beeinträchtigungen wie zum Beispiel Depressionen, Ängste, wiederholt auftretende oder dauerhaft belastende Konfliktlagen und Einschränkungen von Lebensmöglichkeiten als auch körperliche Beschwerden, soweit sie damit in Zusammenhang stehen, sind oft Ausdruck ungelöster Lebensprobleme oder traumatischer Erfahrungen (das sind Erlebnisse, die innerseelische Verarbeitungsmöglichkeiten überfordern).

In eingehenden Einzelgesprächen können wir mit Ihnen versuchen, eine diagnostische Einschätzung zu gewinnen, aus der sich eine Therapieempfehlung ergibt. Soweit möglich sind wir Ihnen auch bei der Suche nach einem Therapieplatz behilflich.

Ablauf

Sie können im Sekretariat einen Termin für ein Erstgespräch vereinbaren. Dazu ist in der Regel die Versicherungskarte ausreichend.

 

Das Erstgespräch, manchmal auch mehrere Gespräche, führt ein/e AusbildungskandidatIn zusammen mit einer/m SupervisorIn. Dabei werden alle Aspekte der Problematik erhoben, um ein möglichst ganzheitliches Bild zu erhalten. Danach können Therapieoptionen mit Ihnen besprochen werden.

Sollten Sie Vorbefunde aus früheren Behandlungen oder Aufenthalten haben, bringen Sie diese bitte zu den Terminen mit.

 

Wir können nach der diagnostischen Einschätzung unterschiedliche therapeutische Möglichkeiten und verschiedene KollegInnen empfehlen. Manchmal ist es auch möglich, dass Behandlungen direkt im Haus von unseren KandidatInnen übernommen werden.

Portrait

Ansprechpartner:

Dr. Johann Eichfelder

Johann Eichfelder ist Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie sowie Facharzt für Neurologie und Psychiatrie und Psychoanalytiker. Er ist in eigener Praxis niedergelassen und als Lehrtherapeut, Lehranalytiker und Supervisor für Einzel- und Gruppentherapie von allen maßgeblichen Verbänden anerkannt. 

Kontaktanfrage